Gyorskeresés a katalógusban
Benutzeranmeldung
Kalender
«  
  »
M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
Támogatók

 

Startseite

Lesesaal

Lesesaal
Bibliothek, 2. Stock

Öffnungszeiten:  51,5 Stunden wöchentlich, während des
Semesters

 

Dienstleistungen:

Benutzung
vor Ort

 

Handbücher, Wörterbücher und
wissenschaftlichen Arbeiten vielen Fächer, Pflichtlektüren und empfohlene
Literatur sind vor Ort zu benutzen

Diplomarbeiten in gedruckten oder
elektronischen Form sind im Lesesaal verwendet

Diplomarbeiten vor 2002 sind auf
vorherige Anfrage aus einem äußeren Abstellraum  geleistet.

Diplomarbeiten ab 2002 sind auch
in elektronischer Form auf Intranet
erreichbar.

 

Information

Faktographische Informationen
über traditionelle und elektronische Dokumente

Informationen über den
Bibliothekbestand

 

Elektronische
Informationsdienste

OPAC - ein EDV-Katalog der
Bibliotheksbestände der Westungarischen Universität Savaria
Universitätszentrale: enthält nach 1991 veröffentlichte und/oder erworbene
Dokumente, vor 1990 die am häufigsten verwendeten Publikationen

Bibliothekskataloge ferner
Bibliotheken, Gesamtkatalog

Internet-Zugang zu in-und
ausländischen Fachliteratur-Datenbanken: Web of Science, Science Direct,
Academic Search primäre Manci, etc.

CD-ROM Fachliteratur-Datenbanken
(PRESSDOK, HUNDOK, usw.)

Lesen und Herunterladen
elektronischer Dokumente aus Internet, und aus elektronischen, virtuellen
Bibliotheken

Gebrauch von CD-ROM Volltext- und
Multimedia-Datenbanken

 

 

Zusätzliche
EDV-Dienstleistungen

Datenerfassung der Studierenden
(NEPTUN)

Verwendung von Office-Programmen:
Klausurarbeiten, Materialien für Lehrkräfte

 

 

 Einzel-und Gruppensitzungen mit
Lesern

 

Könyvtárközi kölcsönzés Fernleihe

 

 

Bibliotheksbestand-
vor Ort benutzen

 

25 000 Bände des Bestandes stehen
den Lesern in offenen Regalen zur Verfügung.

Die Sondersammlung Gábor Devecseri
von 3842 Bänden sind auf Anfrage aus externer Einheit (aus dem Gebäude „B“) zu
liefern.

Die Pädagogischen Sondersammlung (etwa
3000 Bände) sind auf Anfrage aus einem geschlossen Abstellraum zu leisten.

Diplomarbeiten in lokalem,
geschlossenem Abstellraum (3000 Bände) können vor Ort,
Diplomarbeiten in gedruckter Form, (11 000 Bände) aus externem Abstellraum
auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Diplomarbeiten ab 2002 sind in
elektronischer Form erreichbar.

Dokumente über die Universität
und über die Ausbildende bzw. die Publikationen der (Universitäts)lehrerInnen
sind auf Anfrage aus einem geschlossen Abstellraum zu liefern.

 

Anzahl der
Arbeitsplätze im Lesesaal

traditionelle Arbeitsplätze für
Leser 50

PC- Arbeitsplätze für Leser: 50

Bibliothekar
Arbeitsplätze: 4